AktuellesPresse

Stadtteilspaziergang: Hildener Süden

By August 11, 2020August 13th, 2020No Comments
Gestern Nachmittag war ich mit Hildenerinnen und Hildenern im Süden unterwegs. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen kamen etwa 20 Personen, um mir „Ihre Ecke“ im Hildener Süden zu zeigen.

Schon vor dem Start unseres Spaziergangs versorgte uns Herr Weißbrich, Inhaber von KnaacksBüdchen, mit kalten Getränken. Eine willkommende Überraschung und tolle Geste – herzlichen Dank dafür!

Vom Büdchen ging es weiter zur St. Konrad-Allee. Im Schatten der Kastanienbäume haben wir uns über viele Aspekte und Probleme rund um die Themen „Pflege der Bäume und Grünanlagen“ und „Sauberkeit der Straße“ unterhalten. Nach einer Erfrischungspause mit kalten Getränken und Mini-Muffins (Danke an meine Frau und unsere Freundin Karin!) ging es weiter über den Bachweg und die Kölner Straße zur Richrather Straße. Beherrschende Themen hier: „Sicherheit für Radfahrer“, „Belastung durch externe LKW“ und „Barrierefreiheit an Bussteigen“.

Liebe Süderinnen und Süder, ich danke Ihnen nochmals herzlich, dass Sie sich Zeit für unseren Spaziergang in „Ihrem“ Stadtteil genommen und mir viele interessante Ideen und Anregungen mit auf den Weg gegeben haben!

Author Claus Pommer

More posts by Claus Pommer

Leave a Reply